Mittwoch, April 25, 2007

The Ham Incident - Islamophobes Schinkenbrötchen

In einer Schule im US-Bundesstaat Maine, fühlten sich somalische Schüler von einem Schinkenbrötchen diskriminiert und provoziert.
Der Schüler der seinen Papierbeutel mit dem Brötchen auf den Tisch der Somalis gestellt hatte wurde von der Schule suspendiert, sein Fall wird von den Behörden auf das Vorliegen eines sog. "Hate Crimes" (eines rassistisch motivierten Verbrechens) untersucht.

Wir halten sie über diesen erschreckenden Fall akuter Islamophobie und westlicher Verkommenheit auf dem Laufenden!
In der Zwischenzeit: Die ganze Causa!




Eisgekühlter Bommerlunder -
Bommerlunder eisgekühlt.
Eisgekühlter Bommerlunder -
Bommerlunder eisgekühlt.

Und dazu:
Ein belegtes Brot mit Schinken - Schinken!
Ein belegtes Brot mit Ei - Ei!
Das sind zwei belegte Brote,
eins mit Schinken uns eins mit Ei.

Und dazu:
Eisgekühlter Bommerlunder -
Bommerlunder eisgekühlt.
Eisgekühlter Bommerlunder -
Bommerlunder eisgekühlt.

Und dazu:
Ein belegtes Brot mit Schinken - Schinken!
Ein belegtes Brot mit Ei - Ei!
Das sind zwei belegte Brote,
eins mit Schinken uns eins mit Ei

Copyright Toten Hosen

Kommentare:

Motta hat gesagt…

Du warst für den Song jetzt aber net im Wiener Bermudadreieck unterwegs? Und hast dort heimlich mitgeschnitten?

Baba
Motta

Astuga hat gesagt…

Wird der dort auch gegröhlt?
Oldies but Goldies! ;)

Ich sollte aber mal wirklich wieder in`s Krah Krah gehen.