Samstag, Juni 21, 2008

Der nukleare Eierkopf

El-Baradei, Chef der Atomenergie-Behörde (IAEO) mit Sitz in Wien, meinte anlässlich der jüngsten israelischen Manöver, ein Militärschlag würde den Nahen Osten in einen Feuerball verwandeln.

Natürlich möchte ich el-Baradei nichts unterstellen ...
Hat er sich doch auch nach iranischen Militärmanövern nachdrücklich wie kritisch zu Wort gemeldet?!
Aber dann eventuell angesichts der iranischen Waffenlieferungen und Militärhilfe an Syrien und die Hisbollah?
Anlässlich der Aussagen des iranischen Präsidenten Betreffs einer Auslöschung Israels?

Also fragen wird man ja noch dürfen.

Kommentare:

grenzgaenge hat gesagt…

hallo und danke fuer deine fragen. fragen sind immer wichtig. weiter so, bitte !!

Anonym hat gesagt…

was ist der unterschied zwischen einer übung und einem kampfeinsatz ?!?

p.s. ahmadin hat nicht die auslöschung von israel gefordert, das wurde so übersetzt.

original : „Imam ghoft een rezhim-e ishghalgar-e qods bayad az safheh-ye ruzgar mahv shavad.“

was auf deutsch so viel wie „Der Imam sagt, dieses Regime, welches Jerusalem besetzt, muss von den Analen der Zeit verschwinden.“